Einsatzfelder der asiatischen Akupunktur und Medizin

pharmacy_sepia_big

Was kann mit Japanischer Akupunktur und Chinesischer Medizin behandelt werden ?

Die ostasiatische Medizin ist eine Naturheilkunde mit einem Erfahrungsschatz, der Jahrtausende zurückreicht und war Jahrhunderte Kardinalmedizin der Chinesen. Es erscheinen immer wieder Publikationen und die WHO (World Health Organization) hat eine Empfehlungsliste herausgegeben. Die Chinesen haben zum Beispiel viele positive Statistiken zur Wirkung von Chinesischen Heilkräutern bei verschiedensten Erkrankungen gemacht. Dementsprechend kann man sehr viele Beschwerden mit der ostasiatischen Medizin behandeln, was ich in meiner Praxis auch mache.

Dazu gehören beispielsweise Schmerzen aller Art, Schulmedizinische nicht diagnostizierbare Leiden, Chronische Erkrankungen aller Art. Zudem Behandlungen im Bereich Prävention und Leistungssteigerung. Gerne begleite ich auch Patienten, die schon eine schulmedizinische Therapie bekommen, so zum Beispiel auch bei Depressionen oder Krebserkrankungen. Die Liste ließe sich fast beliebig weiterführen. Melden Sie sich daher gerne(HYPERLINK NICHT IN NEUEM TAB) bei Fragen.