Chinesische Medizin (TCM) Abnehmen in Bremen sowie Bremerhaven

Sie sind daran interessiert nachhaltig und gesund abzunehmen? Mit TCM können Sie Ihr Gewicht reduzieren und lernen sich richtig zu ernähren. Ich, Oliver Kania, bin Heilpraktiker in meiner Praxis TCM Nord, und biete Ihnen in Bremen und Bremerhaven ein umfangreiches Leistungsspektrum an.

Im Folgenden könne Sie sich einen Eindruck darüber verschaffen, wie sich Abnehmen und traditionelle chinesische Heilkunst verbinden lassen.

traditionelle-chinesische-medizin-abnehmen

Definition der traditionellen chinesischen Medizin

Die traditionelle chinesische Medizin hat ihren Ursprung in China und ist bereits über 2000 Jahre alt. Sie wird immer noch als Heilkunst betrieben und befriedigt seither jegliche Bedürfnisse der Patienten. Grundlegend beinhaltet diese Form der Medizin therapeutische Maßnahmen, welche das Körpergleichgewicht wiederherstellen und den Körper von Erkrankungen befreien sollen.

Gewichtsverlust durch TCM

Die TCM verfolgt das Anliegen den Menschen in eine Balance zu bringen, in welcher er gesund und zufrieden leben kann. Ist ein solches Gleichgewicht nicht gegeben, so können Krankheiten und eine Zunahme von Gewicht die Folgen sein. Durch die besonderen Kräfte der chinesischen Heilkunst kann eine Aufrechterhaltung des Gleichgewichts und eine daraus resultierende Kontinuität der Gesundheit gewährleistet werden.

Von großer Bedeutung ist es, das man sich verdeutlicht, wie man sein Abnehmen verwirklichen möchte und was dafür unbedingt notwendig ist. Es geht hierbei nämlich nicht darum sehr schnell viele Kilos zu verlieren. Wer dies als einziges Ziel verfolgt, wird auf keinen nachhaltigen Erfolg hoffen können. Stattdessen sollte man nach den Richtlinien der traditionellen chinesischen Medizin eine korrekte Ernährungsweise erlernen. Sowie andere Faktoren wie Bewegung und Stress beachten.

Therapeutische Maßnahmen

Entscheiden Sie sich für die Gewichtsabnahme mithilfe der TCM, so kann sie die japanische Akupunktur dabei gut unterstützen. Durch Akupunktur kann der Stoffwechsel angeregt werden. Je nach Lage kann durch die Akupunktur zum Beispiel das sogenannte Stressessen vermindert werden. Durch Regulation des Nervensystems stellt sich ein natürliches Hungergefühl ein. Auch ein Ernährungsplan mit ausgewogener Nahrung gehört zu dem umfassenden Abnehmprogramm. Ebenso wichtig ist die gleichzeitige und regelmäßige Einnahme chinesischer Kräuter. Hier wird ein Rezept erstellt, welches individuell auf Ihre spezifische Diagnose bzw. den Grund Ihres Übergewichts zugeschnitten ist.

Regelmäßigkeit bei den Mahlzeiten

Wesentlich ist ein gleichmäßiger Rhythmus, um dem Körper eine Konstanz zu suggerieren und ihn stetig gesund zu halten. Eine geregelte Nahrungsaufnahme und ausreichender Schlaf sind wichtige Bestandteile um ein Körpergleichgewicht herzustellen. Auch ein kurzer Mittagsschlaf kann guttun, da neue Kräfte freiwerden und Energie getankt wird. Der Schlaf ist statistisch nachweisbar ein Faktor beim Körpergewicht.

Elementare Faktoren bei der Gewichtsverringerung

Um konstant Gewicht zu verlieren oder sein Traumgewicht aufrechtzuerhalten, sollte man sich auch um sein emotionales Leben kümmern, denn Problematiken wie Stress, Angst und Depressionen können zu Schlaflosigkeit und anderen schwerwiegenden Beeinträchtigungen führen, welche die Gewichtsabnahme enorm beeinflussen. Dieser Zusammenhang ergibt sich durch eine enge Beziehung zwischen Körper und Geist, welche bei der traditionellen chinesischen Medizin essenziell ist. Demzufolge müssen bei der Zielsetzung unbedingt Emotionen und Lebenseinstellungen beachtet werden, um einen signifikanten Gewichtsverlust erzielen zu können. Hierbei können sowohl Akupunktur als auch die Kräuter der chinesischen Medizin gute Dienste leisten.

Abnehmen in der Praxis TCM Nord in Bremerhaven und Bremen

Besuchen Sie mich in meiner Praxis – Oliver Kania von der TCM Nord in Bremen und Bremerhaven – und überzeugen Sie sich selbst von den Kräften der ursprünglichen chinesischen Medizin und erfahren Sie wie ein dauerhaftes Abnehmen geschehen kann. Ich freue mich sehr auf Ihren baldigen Besuch!

Ich heiße Sie herzlich willkommen