TCM Massage im Bremen und Bremerhaven

Die aus China stammende Heilkunst, welche auch als traditionelle chinesische Medizin bezeichnet wird, umfasst unterschiedlichste Therapiemöglichkeiten. Darunter fallen auch Massagetechniken, welche in manueller Form erfolgen. In Bremen und Bremerhaven kann ich, Oliver Kania, Ihnen die japanische Massagetechnik Shiatsu anbieten. Diese wird in unseren Räumen in Bremen von meiner Frau Agne Kania durchgeführt. Gutes Shiatsu muss in jahrelanger Ausbildung erlernt werden und ist die japanische Variante des Chinesischen Tuina. Im Folgenden erfahren Sie mehr über das japanische Shiatsu sowie die Chinesische Massage.

tcm-massage

Chinesische Massage in der TCM

Zum Anwendungsbereich der TCM gehören die chinesischen Massagen, die in verschiedenen Formen, wie der speziellen Teilmassage oder auch der Ganzkörpermassage, ausgeführt werden. In den fünf grundlegenden Hauptsäulen der traditionellen chinesischen Medizin wird diese Säule der Massage auch als Tunia bezeichnet. Ziel dieser Art von Knet- und Druckbewegungen ist es, den Körper zu lockern und ihm zu einem Lösen von Energieblockaden zu verhelfen.

Geschichte und Wirkung

In der Kunst und dem Spektrum der Arten hat sich in der Massagetechnik über die Jahrhunderte hinweg viel getan. Das System der Akupunktur überträgt sich problemlos auf Techniken ohne Nadel und wurde wahrscheinlich auch schon immer ohne diese, also manuell als Massage, ausgeführt. Schon in den chinesischen Klassikern ist vom Fingerdruck die Rede. Infolge dieser wichtigen Rolle und den Vorteilen einer Massagetechnik ist das Tuina heute in klinischen Facheinrichtungen Chinas von  Bedeutung.

Das größte Anliegen dieser Massage ist es, den sogenannten Energiefluss Qi  zu stärken bzw. wiederherzustellen und dadurch eine Vitalisierung des gesamten Körpers anzustreben. Eine TCM-Massage kann helfen Stress abzubauen, Verdauungsprobleme zu lösen oder auch Migräne und Bluthochdruck zu beheben.

Gleiches gilt für das japanische Shiatsu, welches ebenfalls mit dem Leitbahnensystem der Akupunktur arbeitet und auf den Klassikern der chinesischen Medizin beruht. Vermutlich vor vielen Jahrhunderten aus der Tuina Massage der TCM weiterentwickelt, wird das klassische Shiatsu auf dem Boden auf einem Futon durchgeführt, damit der Therapeut auch möglichst sein Eigengewicht einsetzen kann.

Diagnose aufstellen in Bremerhaven und Bremen

Bei  Beginn einer Behandlung ist es  besonders wichtig erstmals eine Diagnose aufzustellen, damit die Tuina Behandlung gezielt ablaufen kann. Dafür wird der Körper nach Muskelverspannungen oder sogar Verhärtungen untersucht sowie die generelle Hauterscheinung überprüft. Im Grundsatz versucht man damit den Meridianfluss, also den Weg der Lebensenergie, aufzuspüren und mögliche Stöhrungen wahrzunehmen. Mithilfe dieser Meridianuntersuchung kann daraufhin die individuell abgestimmte Vorgehensweise angewandt werden.

Im japanischen Shiatsu ist zudem die Diagnose des Bauchs (Hara-Diagnose) und bestimmter Punkte am Rücken (Shu-Punkt-Diagnose) von Wichtigkeit.

Arten der TCM Massagen

Tuina Massagen beschäftigen sich mit der Anregung der Lebensenergie, auch Qi genannt, und verwenden als Grundlage das System der TCM. Daher kann die Tuina Massage unterstützend bei vielen Arten von Erkrankungen verwendet werden.

Dies gilt auch für die japanische Shiatsu Massage, wie sie von meiner Frau Agne Kania angeboten wird. Bei vielen Behandlungen empfehle ich diese zur Unterstützung, um zum Beispiel Entspannung und Energie zu fördern und Stress abzubauen.

Die Akupressur, die als eine Form der chinesischen Massage angesehen wird, ist eine Druckpunktmassage, welche die Punkte und Leitbahnen der Akupunktur nutzt. Allein durch die Ausübung von Fingerdruck können so allerlei Effekte erzielt werden.

In der japanischen Medizin gibt es die Do-In Massage, welche grob der Akupressur der TCM entspricht und auch während einer Akupunkturbehandlung ergänzend angewandt wird. So geschieht dies auch in meiner Praxis bei einer Behandlung mit japanischer Akupunktur.

Massagetechniken in Oliver Kanias Praxis TCM Nord in Bremen Bremerhaven

Möchten auch Sie sich von den entspannenden und vitalisierenden Wirkungen der verschiedenen Massagetechniken des Shiatsu überzeugen lassen? Dann treten Sie mit mir, Oliver Kania, in der Praxis TCM Nord in Bremen und Bremerhaven in Kontakt, oder auch mit meiner Frau Agne Kania. Ich freue mich auf Ihren Besuch in unseren zur Entspannung einladenden Räumen.

Ich heiße Sie herzlich willkommen