TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) für Vahr

Sind Sie aus Vahr und sind momentan auf der Suche nach einer echten naturheilkundlichen Praxis, die einerseits wirksam ist und auf der anderen Seite kein Risiko für Ihre Gesundheit mit sich bringt, besonders keine Nebenwirkungen ?  Man will die Behandlung des Menschen als Ganzheit und Einzelwesen erreichen. Diese rücksichtsvolle Behandlung bekommt mehr und mehr Anerkennung. Auch unweit von Ihnen können Sie diese Form der Therapierung bekommen, nämlich in der TCM Nord, Ihrer Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin. Um eine Besserung zu erzielen sollen Schmerz, Leiden oder auch Erkrankungen wirksam therapiert werden. So ergab sich die Chinesische Medizin bzw. die Akupunktur, welche letztlich auch Ihren Weg aus dem fernen Osten in westliche Länder fanden und dauernd weiter entwickelt wurden, über die Jahrhunderte.

Ich kann Ihnen dank jahrelanger Arbeitserfahrung einen Einblick in die echte Traditionelle Chinesische Medizin möglich machen. Erfahren Sie vonmir wie Sie aus Vahr mit Chinesischer Medizin, TCM und Akupunktur Leiden und Probleme Ihrer Gesundheit erfolgreich lindern können. 

Die chinesische Medizin und ihre wichtigen Grundlagen

Die Harmonie bzw. die Balance in und von Körper und Psyche ist zentral in der chinesischen Medizin, und in der Akupunktur als ihr Teil. Das wird durch die Ausgewogenheit der Gegensätze des Yin und des Yang in der Chinesischen Medizin zum Ausdruck gebracht. Um Leben zu ermöglichen unterstützen sich Yin und Yang und sind dabei gegenteilig, so wie zum Beispiel Himmel und Erde, leicht und schwer. Die elementare Balance von Yin und Yang beim Menschen zu erhalten oder wiederherzustellen heißt Gesundheit zu ermöglichen. Der Mensch ist eingebettet in den großen Kontext der Natur und ein Mikrokosmos bzw. Abbild der Welt um ihn herum.

Die großen 5 TCM Therapierungsmethoden – Eine Übersicht für Sie aus Vahr

Diätologie

Dies ist das Verstehen der ausgewogenen Ernährungsweise, auch bekannt als Ernährungslehre. Auch im Altertum wußte man, wie wichtig dies ist. Frei nach den Worten von Hippokrates: Deine Nahrung sei deine Medizin und deine Medizin sei deine Nahrung. Dabei geht es darum, einen Erfolg auf lange Sicht zu bewirken, indem man einen Ernährungsplan entwirft, der der genauen Diagnose mittels Chinesischer Medizin bzw TCM entspricht. Akupunktur und Chinesische Ernährungslähre bzw Kräuterheilkunde haben unterschiedliche Grundlagen aber auch Ähnlichkeiten in der Theorie.

Akupunktur

Wie der Körper laut der Akupunktur Theorie funktioniert ist wichtig zu verstehen und anspruchsvoll. Innerhalb des Körpers verlaufen die sogenannten Meridiane und in diesen fließt die Energie, als Qi bezeichnet. Hierbei sprechen wir in westlichem Sinne von Blutkreislauf, Lymphbahnen und Nervensignalen. Beeinträchtigungen im Verlauf dieser Meridiane sind ungünstig und bedingen Erkrankungen. Bei der Akupunktur wird auf Punkte eingewirkt, die auf diesen Leitbahnen oder Meridianen liegen. Ein ausgeglichener, balancierter Fluss der Energie ist das Resultat. Die Genesung des Patienten wird so ermöglicht.

Kräutertherapie

Diese Bezeichnung beschreibt die Wirkungen und Eigenschaften der chinesischen Heilpflanzen, die Rezepturen und die Lehre beziehungsweise das Wissen zu diesen. Aus bspw. Blättern, getrockneten Blüten, Wurzeln, Rinden und anderen Teilen der Pflanzen werden Rezepte erstellt. Die Rezepturenlehre hat lange Tradition in der Chinesischen Medizin und wurde über hunderte, ja tausende von Jahren immer weiter entwickelt.

Qi Gong

Dabei handelt es sich um eine Form der Bewegungslehre. Mit gewissen Bewegungsabläufen und Atmungsübungen werden Körper und Sinn in Harmonie gebracht. Das Ziel dieser Verbindung ist ein idealer Qifluss. Qi Gong eignet sich erstklassig für die Prävention von Krankheiten. Diese Bewegungsübungen können auch zu Hause bei Ihnen in Vahr ausgeführt werden. Die Akupunktur ähnelt den Qi Gong Formen von der Wirkung her am meisten.

Tuina

Tuina ist eine Massagemethode der Chinesischen Medizin. Im Mittelpunkt steht dabei die Belebung des Qiflusses, vergleichbar mit der Akupunktur. Mit Ellbogen, den Fingern oder Fäusten werden gewisse Stellen massiert. Immer wieder bemerken die Patienten nach einer solchen Massage sofortige Erleichterung Ihrer Schmerzen. Von meiner Frau Agne Kania wird in meinen Praxisräumen die japanische Variante Shiatsu angeboten, welche sehr anspruchsvoll ist. Sie hat diese in vielen Jahren erlernt, denn sie basiert auf den Prinzipien der Akupunktur und ist recht anspruchsvoll.

Für wen ist Traditionelle Chinesische Medizin und Akupunktur passend?

Unabhängig vom Lebensalter oder von der jeweiligen Erkrankung kann jeder aus Vahr die Heilmethoden der TCM und Akupuntur bei sich einsetzen lassen um Gesundheitsprobleme anzugehen, da es in dieser Naturheilkunst eine große Palette an Möglichkeiten gibt. Sowohl mentales als auch physisches Leid kann in meinen Praxisräumen erfolgreich behandelt werden. Da bspw. die japanische Akupunktur und die Shiatsu Massage bei mir vollkommen schmerzfrei verlaufen, bietet sich auch für empfindliche Patienten die Möglichkeit, von ihren Beschwerden befreit zu werden. Sich mit der ausgewählten Behandlung qualifiziert und wirksam therapieren zu lassen ist bedeutend, denn die Gesundheit ist für alle Menschen ein hohes Gut. Sie sollten sich einem erfahrenen Spezialisten der Akupunktur und Chinesischen Medzin anvertrauen. Das können Sie gern in meinen Praxen Oliver Kania TCM Nord erleben.

Heilkunst aus China und Japan in Ihre Nähe – nahe Bremen Vahr

Ihren Anfang hat die TCM in China, wie schon aus dem Namen erkennbar wird. Ins Leben gerufen wurde die Chinesische Medizin bereits vor über drei Jahrtausenden, doch sie hat sich beständig verändert. Gleiches gilt für die Akupunktur. Während man Menschen und die Natur fortgesetzt beobachtete entwickelte man immer wieder neue Konzepte. Zentral war dabei immer der Mensch an sich. In der heutigen Zeit kennt die von Chinas Regierung strukturierte TCM grundsätzlich fünf Methoden wie beispielsweise die Anwendung für chinesische Heilkräuter (siehe oben). Die mit jahrtausendelanger Erfahrung entwickelte Chinesische Naturmedizin und Akupunktur stellt bestimmt auch für Sie aus Vahr eine sehr gute Option dar. Wagen Sie es ruhig, mich zu kontaktieren !

Chinesische Medizin und Akupunktur ermöglichen es Menschen aus Bremen Vahr Hilfe bei Beschwerden

Als Spezialisten für Chinesische Medizin können Sie uns vertrauen und sich entspannen – wir bieten Ihnen eine natürliche, nebenwirkungslose und angepasste Therapienethode mit Akupunktur und Kräutern, sowie obigen weiteren Mitteln. Ich gehe gerne auf Ihre Wünsche ein oder beantworte Ihnen speziellere Fragen zum Themenkreis TCM, wenn diese noch nicht erklärt wurden. In meiner Praxis für chinesische Medizin und japanische Akupunktur finden Sie nicht die gewöhnliche Stimmung wie beispielsweise im Krankenhaus. Mir geht es vor allem darum, dass Sie aus Vahr sich gut fühlen und sich entspannen können. So sind auch meine Praxisräume gestaltet. In der chinesischen Medizin steht die Behandlung des Ungleichgewichts (von Yin und Yang usw.)  im Menschen im Vordergrund und nicht die Erkrankung, da diese als Zeichen bzw. Symptom der Unausgeglichenheit gesehen wird. Meine Absicht ist es, eine bessere Gesundheit für Sie  zu erzielen, damit Sie erneut beschwerdefrei Ihre Alltagsroutine anpacken und den Tag nützen können. Ich freue mich auf Ihren Besuch in meinen Praxisräumen Oliver Kania TCM Nord in Bremen !

Ich heiße Sie herzlich willkommen