Wirksame Akupunktur in Lilienthal

Die mehr als 2.000 Jahre alte asiatische Heilmethode der Akupunktur wird heute bei zahlreichen Erkrankungen angewendet. Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat vor einigen Jahren eine Liste mit Krankheiten veröffentlicht, bei denen sie Akupunktur empfiehlt. Bei Erkrankungen des Bewegungsapparates wie Schmerzen an der Lendenwirbelsäule oder Arthritis kommen häufig Patienten zur Akupunktur nach Lilienthal.

Auch bei neurologischen Krankheiten wie Migräne oder Neuralgien ist die Akupunktur hilfreich. Psychische Erkrankungen wie Erschöpfungszustände lassen sich mit Akupunktur ebenso verbessern wie Erkrankungen der Atemwege und des Verdauungssystems. Akupunktur ist eine wirksame Heilmethode der Traditionellen Chinesischen Medizin.

 

In der Chinesischen Medizin schon lange bewährt

Als Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin hat sich Akupunktur schon lange bewährt. Die dünnen Nadeln werden je nach Patient und Erkrankung in verschiedene Körperstellen gestochen. So werden mit Hilfe der TCM die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert und das gesunde Gleichgewicht der Lebensenergie im Körper wieder hergestellt. Die Akupunkturpunkte liegen nach chinesischem Verständnis auf den Meridianen, den Leitbahnen der Lebensenergie im Körper. Dieses verbinden die inneren Organe miteinander. Das Einstechen der Nadeln ist in der Regel schmerzfrei. Bei einer Sitzung bleiben sie 20 bis 30 Minuten im Körper.

Besondere Diagnoseformen

Ein besonderer Vorteil der Chinesischen Medizin ist die besondere Form der Diagnose. TCM-Therapeuten nehmen sich nicht nur sehr viel Zeit für ihre Patienten und versuchen, den Patienten ganzheitlich zu sehen, sondern verfügen auch über besondere Diagnoseverfahren. So kann ich beispielsweise anhand der Zunge oder des Pulses des Patienten genauere Informationen über seinen Gesundheitszustand bekommen.

Ich beherrsche zudem folgende Diagnoseverfahren aus der Chinesischen Medizin:

  • Bauchdiagnose
  • Pulsdiagnose
  • Leitbahndiagnose
  • visuelle Diagnose

Intensive Vorgespräche

Zu einer gründlichen Diagnose bei der Chinesischen Medizin gehört auch ein ausführliches Gespräch mit dem Patienten. Ich befrage jeden meiner Patienten ausführlich zu seinen Lebensumständen, seiner Krankheit und früheren Krankheiten. So kann ich mir ein genaues Bild von jedem einzelnen Patienten und seiner Erkrankung machen. Darauf hin wähle ich die bestmögliche Behandlung aus dem Bereich der TCM aus. Die Akupunktur kann man beispielsweise mit anderen Therapien aus der Traditionellen Chinesischen Medizin wie der Ernährungslehre oder Heilkräutern verbinden.

Ganzheitliche Behandlung

Akupunktur behandelt den ganzen Menschen, nicht nur eine einzelne Stelle. Oft liegt die Ursache für eine Erkrankung nicht dort, wo die Schmerzen auftreten. Außerdem kann auch bei zwei Patienten mit der gleichen Erkrankung eine völlig andere TCM-Behandlung notwendig sein. Ich versuche immer, die Ursachen einer Erkrankung zu beheben, nicht nur die Symptome zu bekämpfen. Immer wieder fahre ich zu Fortbildungen nach China, um dort meine Kenntnisse in der TCM zu vertiefen.

Akupunktur in der Nähe von Lilienthal

In meine Praxis kommen nicht nur Patienten aus Bremen und Bremerhaven, sondern auch aus umliegenden Städten und Gemeinden wie Lilienthal, Cuxhaven oder Ritterhude. Lilienthal ist eine Gemeinde im Landkreis Osterholz in Niedersachsen nicht weit von Bremen. Bis ins Stadtzentrum Bremens sind es nur elf Kilometer. Das Stadtbild wird von den Flüssen Wörpe und Wümme geprägt und auch der Wümme-Radweg führt durch die Gemeinde.

Einst gründete der Bremer Erzbischof Gerhard II. Im heutigen Lilienthal ein Kloster, dass vor allem um 1400 eine große Bedeutung hatte. Um das Kloster herum entstand nach und nach der Ort Lilienthal. Lange Zeit gehörte der Ort zu Schweden, später zu Dänemark und Mitte des 18. Jahrhunderts gehörte der Ort zum Königreich Hannover. Eine große Rolle in der Geschichte der Gemeinde spielte die Astronomie. Der Amtsmann Johann Hieronymus Schroeter erreichte in seinem Garten eine Sternwarte, die sich bald zu einer der bestausgerüsteten der Welt entwickelte. Viele bekannte Astronomen und andere Persönlichkeiten zog es daher nach Lilienthal. Doch nach dem Tod Schroeters verfiel die Sternwarte.

Praxis in der Nähe von Lilienthal

Heute ist Lilienthal eine beliebte Wohngegend. Viele Einwohner schätzen die Nähe zu Bremen, aber auch das Leben im Grünen. Unter anderem gibt es in Lilienthal eine Freilichtbühne und ein Heimatmuseum. Auch ein Handwerkermuseum, ein Kutschenmuseum und ein Schulmuseum gehören zur Gemeinde. Praktisch ist, dass Lilienthal an das Bremer Straßenbahnnetz angeschlossen ist und auch mit dem Auto ist man rasch in Bremen.

Die Patienten aus Lilienthal, die in meine Praxis für Chinesische Medizin kommen, schätzen vor allem die freundliche Atmosphäre. Mein Team und ich nehmen jeden Patienten ernst und ermöglichen eine individuelle Behandlung. Kommt eine Behandlung mit Therapien aus der Traditionellen Chinesischen Medizin wie Moxibustion oder verschiedene Akupunkturtechniken auch für Sie infrage? Kommen Sie gerne in unserer Praxis und informieren Sie sich über unsere Behandlungsmethoden aus der Chinesischen Medizin.

Ich heiße Sie herzlich willkommen